Zum Hauptinhalt springen
21.12.2015 09:05

Abschlussfeier der Staatlich geprüften Techniker Fachrichtung Kälte- und Klimasystemtechnik



Bei strahlendem Sonnenschein und sehr warmen Temperaturen erhielten am 18.07.2014 zwanzig Staatlich geprüfte Techniker und eine Technikerin Fachrichtung Kälte- und Klimasystemtechnik ihre Technikerdiplome. Im Rahmen der Feierlichkeiten wurden die Gäste durch den Geschäftsführer Jörg Peters begrüßt. Es folgten Ansprachen von Schulleiter Thorsten Lerch, Klassenlehrer Detlef Bamberger und Klassensprecher Oliver Büttner. Untermalt wurde das Programm durch kleine musikalische Zwischeneinlagen von dem Trompetenduo „Elsa Scheidig und Peter Kett“. Kulinarisch verwöhnt wurden die Gäste schon traditionell mit einem leckeren Spanferkel und kühlen Getränken.

Während der 2-jährigen Ausbildungszeit und den abschließenden Prüfungen wurde von den Studierenden eine hohe Leistungsbereitschaft gefordert. Besonders Herr Stefan Horndasch zeigte hervorragende Ergebnisse in den Fächern, Lernfeldern und der Prüfung. Mit einem Notendurchschnitt von 1,7 wurde er als Klassenbester mit einer „Bundesfachschul-Uhr“ geehrt. Um in guter Erinnerung zu bleiben, hatte die Abschlussklasse ebenfalls ein Präsent vorbereitet. Der Klassensprecher überreichte eine auf einem Holzsockel befestigte Manometerbatterie, der die eingravierten Namen der Absolventen trägt.
Zum Abschluss ging es dann nach draußen um ein Gruppenfoto vor dem „Stern“ der Bundesfachschule aufzunehmen.

Das Team der Bundesfachschule wünscht den Technikern und der Technikerin einen guten Start in das neue Berufsleben und viel Erfolg.